Hinweise

Herzwochen 2023 [ weitere Informationen ]

Nordic Walking wird ab sofort jeden Montag angeboten! [ weitere Informationen ]

Die Herz-Selbsthilfegruppe Gifhorn trifft sich wieder regelmäßig [ weitere Informationen ]

Ein neuer Podcast der Herzstiftung ist da!
Ab 9. Mai können Sie das komplette Inteview mit Dietmar Wagner und Ruth Ney hören
oder vorab hier lesen. Jetzt reinhören!

Die Deutsche Herzstiftung ist die größte deutsche Patienten-
organisation mit mehr als 89.000 Mitgliedern.
Sie ist Brücke zwischen Arzt und Patient und ein kompetenter Ansprechpartner bei Herz-Kreislauferkrankungen.

Die Stiftung wurde 1979 gegründet. Der Landkreis Gifhorn hat sich
seit 1997 an den Herzwochen im November beteiligt.

Die erste Beauftragte der Deutschen Herzstiftung in Gifhorn,
war Frau Christel Barsun. Sie hatte das Amt 14 Jahre inne bis sie
aus gesundheitlichen Gründen aufhörte. Der Nachfolger von
Frau Barsun ist Herr Dietmar Wagner aus Leiferde.

Dietmar Wagner ist seit 2011 im Amt. Er organisiert zusammen mit Partnern im November eines jedem Jahres die Herzwochen.

Zusammen mit der 2012 gegründeten Herz-Selbsthilfegruppe ist er auch jedes Jahr im Mai beim Tag der Senioren in der Fußgängerzone Gifhorn dabei.

Für die inzwischen gewachsenen Aufgaben im Landkreis Gifhorn sucht er unter den Mitgliedern der Deutschen Herzstiftung einen Assistenten bzw. Stellvertreter.
[ Kontaktformular ]

Ihr Sitz ist in 60323 Frankfurt/Main Bockenheimer Landstraße 94-96 (Tel. 069-955128-0) [ Zur Webseite ]

Die Deutsche Herzstiftung stellt sich vor: [ Gut fürs Herz ]

Ein besonderes Angebot für Mitglieder und Förderer:

Telefon-Sprechstunde zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen

069-955128-200

Jeden ersten Montag im Monat von 18:00 - 20:00 Uhr

Jubiläumsbroschüre


broschuere hgg 2022 webder Herz-Selbsthilfegruppe Gifhorn
- 2012-2022
24seitiges PDF-Dokument
[ 20,5 MB ] 

Auszeichungen


1221 urkunde